BITTE BEACHTEN SIE, DASS BESTELLUNGEN NOCH VERSANDT WERDEN, ALS NORMAL, ABER DIE LIEFERZEITEN KÖNNEN DURCH DIE AKTUELLE SITUATION variieren

Ihr bester Rat in der Damenmode ist genau hier!

Ihr bester Rat in der Damenmode ist genau hier!
Die Arbeit mit dem Kleiderschrank, den Sie haben, kann manchmal entmutigend sein. Wenn Sie lernen, was für Ihren Körper und Ihren Stil am besten geeignet ist, können Sie Ihre Kleidung optimal nutzen. Die folgenden Ratschläge helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Modeprobleme.

Schwarz ist eine gute Grundfarbe für andere Farben, aber konzentrieren Sie sich nicht darauf, ständig Schwarz zu tragen. Während das Tragen von Schwarz in der unteren Körperhälfte etwas abnehmen kann, sollten Sie Ihren Stil aufpeppen, indem Sie Ihrem Oberkörper etwas Buntes hinzufügen.

Wenn Sie zwei Artikel derselben Farbe tragen, stellen Sie sicher, dass die Farben perfekt oder nahezu perfekt zusammenpassen. Tragen Sie zum Beispiel kein Marineblau Hemd mit einem dunkelblauen Paar Hose. Obwohl beide blau sind, sieht es nicht so gut aus, wie es wäre, wenn beide Teile die gleiche Farbe hätten.

Wenn Sie mit Frizz zu kämpfen haben, trocknen Sie Ihr Haar nach dem Waschen nicht kräftig mit Ihrem Handtuch. Das schadet Ihren Haaren und fördert das Frizz. Wickeln Sie das Haar mit dem Handtuch ein und drücken Sie es leicht an, um Feuchtigkeit aufzunehmen. Wenn es die Trockenheit Ihres Verlangens erreicht hat, entfernen Sie das Handtuch und kämmen Sie die Haare.

Eine gute Möglichkeit, um gut auszusehen, besteht darin, einen guten Vorrat an weißen Baumwollhemden mit Knöpfen zu haben. Dies ist wichtig, da sie nicht nur zu vielen anderen Teilen passen, sondern auch für fast jeden Anlass sicher und äußerst pflegeleicht sind.

Berücksichtigen Sie bei der Betrachtung der Mode für sich selbst, welche Art von Schnitten für Ihren Körpertyp am besten geeignet ist. Dies ist wichtig, da es sehr unterschiedliche Körpertypen gibt und bestimmte Schnitte bei einigen besser aussehen als bei anderen. Finden Sie etwas, das Ihre besten Eigenschaften hervorhebt und Sie sich wohl fühlen lässt.

Finden Sie die richtige Balance zwischen modisch und bequem. Schmerz muss nicht gleich Schönheit sein. Nur weil ein Paar Schuhe oder ein Spitzenkleid sind ästhetisch ansprechend bedeutet nicht, dass Sie sie tragen sollten. Überprüfen Sie nicht nur, ob etwas passt. Bevor Sie Geld ausgeben, versuchen Sie festzustellen, ob Sie das, was Sie kaufen, über einen längeren Zeitraum tragen können.

Wenn Sie einen Haarschnitt bekommen, denken Sie an Ihre Gesichtsform. Bestimmte Gesichtsformen sehen bei bestimmten Frisuren besser aus. Ovale Gesichter sehen bei fast jeder Frisur gut aus, während runde Gesichter bei Frisuren mit Körpergröße besser abschneiden. Birnengesichter sehen mit runden Schnitten besser aus und dreieckige Gesichter sehen mit kurzen Schnitten besser aus. Quadratische Gesichter sehen bei allen Arten von Schnitten gut aus, mit Ausnahme derjenigen, die oben flach sind.

Es gibt mehrere Schlüsselfaktoren, die Sie berücksichtigen sollten, um das Richtige zu finden kleiden. Einige wichtige Faktoren sind der Preis, Ihr Budget, die Qualität, die Marke, Größe, Farbe und Stil. Wenn Sie sich Zeit nehmen und jeden dieser Faktoren berücksichtigen, werden Sie mit Sicherheit das Kleid finden, das genau zu Ihnen passt.

Sie können fettiges Haar verhindern, indem Sie Ihr Haar jeden Tag shampoonieren. Wenn Ihr Haar sehr fettig ist, können Sie Ihr Shampoo etwa fünf Minuten lang auf der Kopfhaut belassen, bevor Sie es ausspülen. Wenn Ihr Haar trocken ist, versuchen Sie, es nicht zu stark zu bürsten oder fahren Sie mit den Händen durch das Haar, da dies die Ölproduktion stimuliert.

Ein perfekter Modetipp, der sich im Laufe der Zeit bewährt hat, ist einfach T-Shirt. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihrer Garderobe Abwechslung zu verleihen und Ihnen ein frisches Aussehen zu verleihen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, verschiedene Farboptionen zu erkunden, die Sie normalerweise nicht in einem soliden Outfit tragen.

Senden Sie Ihren Freunden Newsletter, die Sie erhalten, um sie über das, was Sie über Mode wissen müssen, auf dem Laufenden zu halten. Sie sollten dankbar sein für das, was Sie ihnen zeigen, und sie werden hoffentlich alle Informationen teilen, die Sie auch wissen sollten, damit Sie alle mit der Mode auf dem Laufenden bleiben können.

Wenn Sie klein und zierlich sind, sollten Sie es vermeiden, starke Drucke und lockere, klobige Kleidung zu tragen. Das wird dir nicht gut stehen. Stattdessen sollten Sie auf taillierte Kleidung und weiche Stoffe abzielen und sicherstellen, dass Sie alles rationalisieren, damit Ihr Körper nicht in zwei Hälften geschnitten wird.

Spiel mit Mustern. Sie mögen eine Person sein, die irgendwo gelernt hat, dass Sie nur in festen Stoffen gut aussehen, aber das stimmt einfach nicht. Muster können zusätzliches Gewicht verbergen und einen modernen, jugendlichen Look erzeugen. Beginnen Sie mit Streifen und experimentieren Sie dann mit Tiermotiven und anderen. Sie werden etwas finden, das großartig aussieht.

Der Großteil Ihres Kleiderschranks sollte aus klassischen Looks mit einem kleinen Prozentsatz der heutigen Trends bestehen, hauptsächlich aus Accessoires. Klassische Artikel halten jahrelang und sind für alle Jahreszeiten geeignet. würzen Schwarze Löcher mit Farbe. Tragen Sie einen bunten Gürtel, der genau den richtigen Pop ergibt. Wickeln Sie einen bunten Schal um Ihren Hals, um ein klassisches, maßgeschneidertes Hemd zu tragen.

Bleiben Sie online über Modenachrichten auf dem Laufenden. Die kleinste Recherche kann Ihnen wirklich helfen. Wenn Ihnen diese Idee nicht gefällt, versuchen Sie es einfach, um zu sehen, was Ihnen eine kleine Recherche zeigt.

Wie bereits erwähnt, kann es manchmal schwierig sein, mehr aus Ihrer Garderobe herauszuholen. Es ist ein Hindernis, Ihren Look mit begrenzten Optionen frisch zu halten. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, haben Sie hoffentlich einen besseren Sinn für Mode, um in Zukunft gute Entscheidungen treffen zu können.

Wonach suchen Sie?

Ihr Warenkorb