Spielanzüge & Overalls - Der neue Jahrgang muss sein!

Spielanzüge & Overalls - Der neue Jahrgang muss sein!
Spielanzüge & Overalls - Der neue Jahrgang muss sein!

Seien wir ehrlich, die Overall ist wahrscheinlich ein Modeartikel, das letztes Jahr nicht in Ihrer Garderobe war, also Kreditkrise oder nicht, es kann sinnvoll sein, mindestens eine Version zu kaufen, die zu Ihrer Form passt. Ein Mädchen muss etwas tragen, oder? Warum also nicht Vintage und übermodisch machen?

Süß, vielseitig und absolut hinreißend, jeder, über den jemand spricht oder der die aktuell coolsten Modetrends in Form eines Overalls oder Spielanzugs trägt. Dieser fabelhafte neue Trend begann, als Top-Designer wie Alexander McQueen zeigte Overalls auf den schönsten Laufstegen der Welt. McQueen präsentierte diese beiden Bodycon-Overalls mit glamourösem Girl-Design aus kristallisiertem Stoff - das Jumpsuit-Material wurde mit luxuriösen Kristallstücken eingebettet, die so schimmern, wie es nur erstklassiger österreichischer Kristall kann. Das Ergebnis führte den Overall in das Reich der exotischen, sexy und stilvollen Abendgarderobe. Wir Sterblichen mögen etwas bodenständigeres bevorzugen, aber jeder von uns kann den figurbestimmenden Schnitt dieser Overalls bewundern, die am meisten an gestrickte Spitzenoveralls der siebziger Jahre erinnern.

Nach diesem massiven Gütesiegel gibt es jetzt eine breite Palette von Spielanzüge und Overalls, die auf der Hauptstraße erhältlich sind, aber jeder einzelne lässt sich von der Vintage-Mode der Vergangenheit inspirieren, formen, färben oder drucken. Dies ist unser Plädoyer für alle modebewussten Frauen da draußen - kaufen Sie keine minderwertigen Remakes in Geschäften auf der Hauptstraße, kaufen Sie die originale, gut gemachte und langlebige Vintage-Kleidung, die ihr vorausgegangen ist!

Irgendwo zwischen dem raffinierten Jumpsuit mit weitem Bein aus den 1970er Jahren und dem glitzernden Retro-Jumpsuit aus den 1980er Jahren befindet sich der weichere Modespielanzug. Was wir hier sehen, ist eine unterhaltsamere Version, die zugeschnitten oder als Shorts-Spielanzug gestaltet ist. Vintage-Spielanzüge sind diesen Sommer riesig. In einer Vielzahl von Farben, Stilen und Drucken, die mit Gladiatorensandalen und Schnürpumps für den niedlichen, aber kantigen Indie-Look großartig aussehen. Wenn wir in den Herbst / Winter gehen, erwarten wir den gleichen schönen und beliebten Vintage-Spielanzug, der mit üppigen, klobigen, blickdichten Strumpfhosen, Brogues und langen Strickjacken kombiniert wird. Eine Mainstream-Alternative ist die nie ermüdende und extrem gemütliche Kombination aus Spielanzug, Leggings und Ugg-Stiefeln.

Modestudenten haben immer gelernt, wie Stile einer früheren Generation in einer neuen Form oder einem neuen Stil nachgebildet und wiederbelebt werden. Wir sehen dies in vielen Linien der modernen Mode und haben die Wiederbelebung des Verkaufs von klassischem Vintage ausgelöst KleiderJahrgang MäntelJahrgang TopsJahrgang JeansJahrgang Röcke und Vintage-Accessoires. Was wir jetzt sehen, ist ein großer Modetrend für Hosen, um sich mit Oberteilen zu verbinden. Das Ergebnis ist der Super-Retro-Overall, der Fluganzug oder der Spielanzug.

Aber das All-in-One ist sicherlich keine neue Erfindung. Wir haben diese Form in Schlüsselform gesehen, die bis in die 1950er Jahre zurückreicht Bademode. Die meisten von uns denken an die achtziger Jahre, als wir Overalls sehen, aber die Geburt des Overalls war tatsächlich Ende der sechziger Jahre. In Kunsthäusern und schicken, reichen Orten weltweit sorgten der kürzere Spielanzug und der längere Overall für Aufsehen. Es war klassisch und einfach, denken Sie an Coco Chanel Schwarz-Weiß-Monochrom vor dem Hintergrund von Studio 54. In den siebziger Jahren sahen wir lockerere und fließendere Hosen mit enger geschnittenen Oberteilen und Neckholder. Perfekt zu den langen, welligen Haaren der damaligen Zeit. In den achtziger Jahren war der Overall mit großen Schulterpolstern, nacktem Rücken, sich verjüngenden Hosen, Bonbonfarben, Pailletten, Glitzer und Federn viel dramatischer. Und natürlich hat sich die Mode im Laufe der Jahre weiterentwickelt, ebenso wie die Vielfalt an Drucken und Farben, lebhaften Pucci und jazzigen Op-Art, die den größten Einfluss von allen hatten. Und natürlich können wir das kurze Wiederaufleben des All-in-One im Lagerhaus nicht vergessen, das in den neunziger Jahren mit Kesselanzug-Rave-Chic, Neon, Reißverschlüssen und Pfeifen gefüllt war. Vielleicht ein Trend, der nicht wieder auftaucht! Vorerst sind schmale und sich verjüngende Hosenbeine über den Knöchel gestiegen. Hohe Taillenbänder und Karottenform mit Pflock bedeuten, dass das, was am Knöchel verloren gegangen ist, über der Taille gepflegt wurde.

In dieser Saison müssen Sie in den Farben Schwarz, Marine und Grau auch kräftige, leuchtende Farben wie Santoriniblau, hinreißendes Rot oder Mandarinenorange finden. Achten Sie beim Einkauf von Vintage-Overalls und Vintage-Spielanzügen auf Satin, Baumwolle, Viskose und bedruckte gemusterte Stoffe, insbesondere Blumenstoffe und ditsy oder dotty-Drucke. Lassen Sie sich keine Overalls ausziehen, wenn Sie eine formlose Masse auf Ihrem Kleiderbügel sehen. Dies sind Kleidungsstücke, die Körper brauchen, um sie zu füllen, und Absätze, um herauszukommen. Nur dann wird der Overall zum Leben erweckt und einige Köpfe ernsthaft drehen! Ein modischer Overall hat den Vorteil, dass er sich auf halbem Weg mit Abend-, Cocktail- und Anlasskleidung trifft, und ist möglicherweise die Lösung für Momente, in denen Sie keine Ahnung haben, was Sie anziehen sollen. Wie das Vintage-Kleid sind Vintage-Overalls eine einfach zu tragende All-in-One-Mode, aber wenn sie sorgfältig ausgewählt werden, haben sie den Vorteil, glamourös zu sein und dem Träger gleichzeitig zu ermöglichen, mit Diskretion aktivere Beschäftigungen und Wetteränderungen zu verfolgen! Und vergessen Sie nicht, wenn Sie sich Sorgen um Ihre Rückansicht machen, gibt es viele lange Strickjacken und Vintage-Trophäenjacken, die die Lebensfähigkeit dieses Looks sicherstellen könnten.

Wonach suchen Sie?

Ihr Warenkorb